Frauke und Holger Sonnabend
Frauke und Holger Sonnabend

Die Peloponnes mit Pausanias

Die Peloponnes bietet eine Fülle an historischen und archäologischen Stätten.
Hier herrschten im 2. Jahrtausend die kriegerischen Mykener, denen Homer
in der Ilias ein literarisches Denkmal gesetzt hat. In klassischer Zeit stand die
Peloponnes unter der Führung der Spartaner, den ewigen Rivalen der Athener.
Diese Reise bot nicht nur das gesamte Spektrum der wichtigen antiken
Orte, sondern darüber hinaus noch einen Reisebegleiter der besonderen Art.
Wir wandelten auf den Spuren und sogar auf der Route des berühmten Schriftstellers Pausanias, der im 2. Jh. n. Chr., als Griechenland zum Römischen
Reich gehörte, die Peloponnes bereiste und darüber einen detaillierten Bericht
vorlegte.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Frauke und Holger Sonnabend

Erstellt mit 1&1 IONOS MyWebsite.